19.90 €
inkl. 7% MwSt.
Grundpreis: 19.90 € | 1 Stück

Das Lächeln der arabischen Prinzessin
[939465-59-1]


Die ausgewählten Geschichten sind gut recherchiert und spannend erzählt. Seine Eindrücke von interessanten Persönlichkeiten an bisweilen exotischen Plätzen geben einen Einblick in fremde Welten und Kulturen, die in ihrer Prägnanz und ihren Details ansonsten dem Leser meistens verborgen bleiben.

Außerordentlich gerne, so erfahren wir, erinnert sich der Autor an eine Episode mit der tiefverschleierten Prinzessin Yasmin, Tochter des saudischen Königs Khalid, die er im Geschäft seines Händlers in Riad aus der Ferne beobachten durfte. Ein anderes Mal überredete ihn Diktator Saddam Husseins Stellvertreter Tariq Aziz zu einem nächtlichen Fußballmatch in einer Bagdader Kaserne. So trat er als Mitspieler im Team des irakischen Innenministeriums gegen die Mannschaft der Nationalen Polizei an.

Dass man im tropischen Thailand mit einheimischen Frauen bis zur Erschöpfung Walzer tanzen, im nächtlichen Hongkong den Atem des chinesischen Drachens spüren, sich im New Yorker Luxushotel Park Lane halb nackt auf der sechzehnten Etage wiederfinden und im winterlichen Südschweden einem hochkarätigen Diplomaten begegnen kann, waren für ihn ganz neue Erkenntnisse.

Wolfgang Kaufmann, Absolvent des Deutschen Instituts für Publizistische Bildungsarbeit in Düsseldorf, war als Redakteur für deutsche Tageszeitungen tätig, bevor es ihn 1968 nach Südostasien zog. In den 12 Jahren seines Aufenthaltes in Laos, Thailand, Südvietnam und Kambodscha erlebte er den allmählichen Niedergang der Weltmacht USA und den Einzug der nordvietnamesischen Truppen in Saigon. Danach ging er in die Industrie und reiste durch Europa, Nordamerika, Arabien und Asien. Heute arbeitet er als freier Autor und lebt mit seiner Familie in Bayern. 

176 S., geb. mit SU

ISBN 978-3-939465-59-1

Einfach mal Probelesen

Bewertungen
Autoren
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Autoren Info
Kaufmann Wolfgang
andere Produkte
Artikel empfehlen
Urlaub